RaspberryPiOS installieren

An dieser Stelle gehe ich kurz auf die Installation von Raspberry Pi OS ein. 

Die Installation von Raspberry Pi OS nimmt etwas Zeit in Anspruch. Wenn du vor hast mehrere Raspberry Pi für die Schule zu konfigurieren, solltest du dazu übergehen microSD-Karten mit einem vorinstallierten Raspberry Pi OS zu kaufen. Diese microSD-Karten sind nur minimal teurer als leere microSD-Karten. Du sparst dir allerdings bei der Installation einiges an Zeit.

Das aktuelle Betriebssystem kannst du unter folgendem Link heruntergeladen: https://www.RaspberryPi.org/downloads/

Neben dem Rasperry Pi OS kann auf dieser Seite auch der „Raspberry Pi Imager“ heruntergeladen werden. Mit Hilfe von diesem kannst du das Raspberry Pi OS, aber auch andere für den Raspberry Pi geeignete Betriebssysteme auf einfache Art und Weise auf der microSD-Karte installieren. Nachdem das Raspberry Pi OS auf der microSD-Karte installiert wurde, muss die microSD-Karte eingesetzt und der Raspberry Pi gestartet werden. Idealerweise wurde der RaspberryPi mit einem Monitor verbunden. Es läuft nun ein automatisches Installationsprogramm ab, während der Installation werden einige Einstellungen, wie zum Beispiel Zeitzone oder Tastaturlayout abgefragt.

Auf weitere Details verzichte ich an dieser Stelle, die nächsten Schritte sind selbsterklärend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.